Home Nachrichtt von Jennifer Ofor

Nachrichtt von Jennifer Ofor

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Herzlich willkommen auf meiner Webseite – JAYJAYO

Jennifer Ofori ist die Gründerin und Präsidentin von JAYJAYO, afrikanischen Kulturverein in Linz.

Geboren wurde Jennifer in Obuasi in der Ashanti-Region in Ghana, West Afrika, wo sie bis zu ihrem zwölften Lebensjahr auch gelebt hat.

Mit 12 hat ihre Mutter, Mary Darko, sie nach Österreich geholt, um endlich zusammenleben zu können. Für Beide gab es viele Jahre an Entbehrungen und ein Neustart in Österreich war nicht so einfach, wie vorher gedacht.

Jennifer wer das einzige schwarze Mädchen in der Schulklasse und da gab es auch so einige Hänseleien, bezüglich meiner Hautfarbe. Die sprachlichen Schwierigkeiten am Anfang waren nicht leicht, doch mit Fleiß und Geduld, waren diese schon bald überwunden.

Aufgrund meiner Erfahrungen als Kind, die anfallenden Schwierigkeiten mich in einem neuen Land einzuleben, habe ich mich entschlossen, einen Verein zu gründen, der sich gegen Diskriminierung aller Art ausspricht und Menschen aus unterschiedlichen kulturellen Hintergründen zusammenbringt.

Mein Ziel ist es, alle Ausländer zu motivieren und zusammenzubringen, um an sich selbst zu glauben, ihre Träume nicht aus ihren Augen zu verlieren, Freundschaften schließen, die Österreichische Kultur verstehen lernen, um ein gemeinsames Miteinander in Respekt und Verständnis aktiv zu leben.

Ich glaube an ein multikulturelles System, indem wir alle ein friedliches Zusammenleben führen können, unsere Kulturen sich gegenseitig bereichern und voneinander lernen können.

Durchhalten, dranbleiben und Geduld haben. Mit Geduld und Fleiß, ist alles möglich!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.